Servicenavigation


Sie sind hier:

Einschreibung in den Master Statistik / Data Science für Bildungsinländer mit Bachelorabschluss an einer anderen Hochschule bzw. in einem anderen Fach

  1. Ich habe einen Bachelor an einem anderen Standort bzw. in einem anderen Fach abgeschlossen und würde gerne in den Master Statistik oder Data Science wechseln. Darf ich das?

    Um mit einem externen Abschluss in einen unserer Masterstudiengänge einzusteigen, müssen gewisse Vorraussetzungen erfüllt sein:

    Master Statistik:

    Um für den Master Statistik zugelassen zu werden, muss ein dem Bachelorstudiengang Statistik an der TU Dortmund gleichwertiger Abschluss vorgelegt werden. (vergleichen Sie dazu hier das Modulhandbuch für den Bachelor Statistik). Die Module sollten dabei nicht nur hinsichtlich des Inhaltes, sondern auch hinsichtlich Umfang (ECTS) und Prüfungsform verlgeichbar sein. Falls Sie sich nicht sicher sind, können Sie gerne eine E-Mail an die Studienberatung schreiben, um eine unverbindliche Einschätzung zu erhalten. Vergessen Sie dabei nicht, eine Auflistung Ihrer bisher erbrachten Studienleistungen inkl. Modulhandbücher anzuhängen! Einen offiziellen Antrag auf Anerkennung der Gleichwertigkeit können Sie beim Prüfungsamt Statistik stellen. Das Prüfungsamt stellt Ihnen daraufhin ggf. eine Bescheinigung über die Gleichwertigkeit und eventuelle Auflagen aus.

    Master Data Science:

    Um für den Master Data Science zugelassen zu werden muss ein Bachelorabschluss vorgelegt werden, in dem:

    • Mindestes 15 ECTS in einem der drei Fachbereiche Mathematik, Informatik oder Statistik bestanden wurden
    • Mindestens 15 ECTS in den anderen beiden Bereichen zusammen bestanden wurden

    Zusätzlich muss ein Sprachnachweis über die Fähigkeit der englischen Sprache nachgewiesen werden, der mindestens dem Sprachniveau „B2“ entspricht (ist in der Regel durch den Erwerb des Abiturs abgedeckt, ansonsten wahlweise TOEFL, IELTS, … ). Bitte beachten Sie die detaillierten Ausführungen hier.

    Master Econometrics:

    Um für den Master Econometrics zugelassen zu werden muss ein Bachelorabschluss vorgelegt werden, in dem:

    • Mindestens 15 ECTS im Fachbereich Statistik bestanden wurde
    • Mindestens 15 ECTS im Fachbereich Volkswirtschaftslehre bestanden wurde

    Zusätzlich muss ein Sprachnachweis über die Fähigkeit der englischen Sprache nachgewiesen werden, der mindestens dem Sprachniveau „B2“ entspricht (ist in der Regel durch den Erwerb des Abiturs abgedeckt, ansonsten wahlweise TOEFL, IELTS, … ). Bitte beachten Sie die detaillierten Ausführungen hier.

     

    Die Zulassung zu den Masterstudiengängen kann unter Auflagen erfolgen: Es kann verlangt werden, dass während des Masterstudiums Bachelor-Module im Umfang von bis zu 30 Credits (dies entspricht einem Semester) absolviert werden müssen. Zusätzlich muss der Bachelor mit mindestens 2,7 (Statistik, Econometrics)  bzw. 2,5 (Data Science) abgeschlossen worden sein.

     

  2. Ich bin geeignet für den Master Statistik / Data Science. Wie läuft der Wechsel ab?
    Sie können sich hier über die Webseite der TU Dortmund einschreiben.
    Wichtig: Bitte fügen Sie die Bescheinigung des Prüfungsamts zur Gleichwertigkeit des Studiums an.

  3. Mein Bachelor ist nicht gleichwertig zum Statistik Bachelor. Habe ich doch noch irgendeine Chance?
    Es kann eine Einschreibung in ein höheres Bachelorsemester erfolgen. Für eine unverbindliche Einschätzung können Sie sich an die Studienberater wenden. Beachten Sie dazu auch den Punkt "12. Ist eine Einschreibung in ein höheres Bachelor-Fachsemester möglich?". Nach erfolgtem Bachelorabschluss ist unter Berücksichtigung der Zulassungsvoraussetzung ein Wechsel in den gewünschten Masterstudiengang möglich.

  4. Meine ECTS reichen nicht aus für eine Zulassung zum Master Data Science /Econometrics. Hab ich doch noch irgendeine Chance?
    Nein, in diesem Fall können wir Sie leider nicht zulassen.

  5. Ich habe mehrere Jahre bei einer Firma Erfahrung im Bereich Data Science gesammelt. Hilft das meiner Bewerbung für den Master Datenwisschenschaften?
    Nein, es zählen nur die erbrachten Leistungen des Bachelor-Studiums.