Servicenavigation


Sie sind hier:

13. Workshop on Quality Improvement Methods

20.-21. Juni 2014

Dortmund

Organisation: Swetlana Herbrandt, Claus Weihs, Christine Müller und Joachim Kunert

 

Wie bei den ersten zwölf Workshops besteht auch das Ziel des 13. Workshops darin, Interessierte an statistischen Methoden zur Qualitätssicherung zusammenzubringen, um Ideen und Erfahrungen auszutauschen.

Der Fokus liegt auf dem Design und der Auswertung von Experimenten, speziell robustem Parameter-Design, multivariater Optimierung und Prozesskontrolle.

Eine Teilnahme ist nur nach Einladung möglich.

 

Workshops on Quality Improvement Methods finden seit 2001 regelmäßig statt und wurden vom SFB 475 (Komplexitätsreduktion in multivariaten Datenstrukturen) der Fakultät Statistik finanziert.

Nachdem der SFB 475 im Jahr 2009 ausgelaufen ist, wird die Workshop-Reihe nun mit neuem Schwerpunkt auf dynamischen Prozessen fortgesetzt. Die Finanzierung übernimmt der SFB 823 (Statistik nichtlinearer dynamischer Prozesse).