Servicenavigation


Sie sind hier:

Kontakt

Fachschaft Statistik
TU Dortmund
Vogelpothsweg 87
44227 Dortmund

fsr@statistik.tu-dortmund.de

Sofazimmer


Lange Zeit ging man davon aus, das Sofazimmer sei erst im vergangenen Jahrhundert besiedelt worden. Kürzlich entdeckte Wandmalereien lassen jedoch den Schluss zu, dass es schon seit sehr langer Zeit Statistiker in Dortmund geben muss.

Alles Wissenswerte rund um das Phänomen Sofazimmer, seine Bewohner und die Antwort auf die Frage, ob sich gegenüber in dem Kabuff tatsächlich das Bernsteinzimmer befindet, erfahrt ihr hier.

 

Wie man es findet

Zunächst sucht man den Mathetower. Das ist das höchste Gebäude der TU Dortmund und befindet sich auf dem Campus Nord. Alternativ folgt man der Beschilderung, die den Weg zum Audimax weist.

Ins Sofazimmer gelangt man nun, indem man per Fahrstuhl oder durch das Treppenhaus die siebte Etage ansteuert. Hat man die Brandschutztür passiert, liegt das Sofazimmer direkt zur Linken, vorausgesetzt man kommt von Norden. Anderenfalls durchquert man den kompletten Flur, bis man am äußersten Ende das Sofazimmer erreicht, nun natürlich zur Rechten.

 

Natürlich haben wir auch eine Postanschrift, und zwar:

Fachschaft Statistik
TU Dortmund
Vogelpothsweg 87
44227 Dortmund

 

Gibt es Öffnungszeiten?

Nein, wir haben das ganze Jahr "Tag der offenen Tür" und freuen uns über jeden Besucher.

 

Besondere Angebote

Im Zeitungsständer findet man stets die letzten Ausgaben des Spiegels, der taz, der ZEIT und der FAZ. Zum Lesen laden auch die letzten Erstiezeitungen oder Omegas ein, die sich im Bücherregal neben der Tür befinden. Dort stehen außerdem einige Statistikbücher zum Nachschlagen parat.

Falls unerwartet Regen aufzieht, könnt ihr einen unserer Leihschirme nutzen, die stets griffbereit hinter dem Sofa liegen.

 

 

 

 

 

 

 

Ständige Bewohner

Klar, auch einige Kommilitonen fühlen sich im Sofazimmer so wohl, dass man sie fast immer dort antrifft. Hier soll es aber um die vielen "Dinge" gehen, die ihr dort finden könnt und die teilweise sogar einen eigenen Namen haben.

Herr von Bödefeld

Zunächst wäre da Herr von Bödefeld, unser Fachschaftsstaubsauger.

Eigentlich wohnt Herr von Bödefeld gar nicht im Sofazimmer, sondern nebenan in Raum M/709. Er kommt von Zeit zu Zeit zu Besuch und ist außerdem Stammgast auf unseren Spieleabenden im CDI.

Pete, der Kaktus

Pete ist Bestandteil der Botanik im Sofazimmer und der heimliche Liebling unseres Pflanzenbeauftragten.

Er liebt ausgedehnte Sonnenbäder und sitzt gerne auf dem Fensterrahmen. Noch befindet er sich im Wachstum. Sein genaues Alter ist allerdings unbekannt. Experten schätzen es auf mindestens 5.000 Jahre.

Das "Forschungsprojekt"

U.a. weil Tierhaltung im Mathetower untersagt ist, wurde die Aktion "Mehr Leben im Sofazimmer" gegründet, die sich nicht nur um die beiden Pflanzen kümmert.*

Vielmehr ist das Hauptziel dieser Aktion, intelligentes Leben zu schaffen (und damit vielleicht auch einen Leser für die ZEIT zu finden....). Erste Ansätze sind bereits vielversprechend.

* = Die Haltung zahmer Ameisen in einem speziellen Formicarium war zuvor allerdings auch vom Fachschaftsrat abgelehnt worden.