Servicenavigation


Sie sind hier:
 
 
Webseite der Vorlesung "Genetische Netzwerke"
im Sommersemester 2010 (2V+1Ü)

 

Vorlesung: Dienstags um 8:30-10 Uhr in Raum: M E27

Übung: Dienstags um 10:15-11 Uhr in Raum: M E27

 

Kontakt: Marco Grzegorczyk - M748 [here]

 

Vorlesungsfolien

- Vorlesung Nr. 1 (14.4.2010) [print] [online]

- Vorlesung Nr. 2 + 3 (20/27.4.2010) [print] [online]

- Vorlesung Nr. 4 (4.5.2010) [print] [online]

- Vorlesung Nr. 5 (11.5.2010) [print] [online]

- Vorlesung Nr. 6 + 7 + 8 (18.5.2010-1.6.2010) [print] [online]

- Vorlesung Tutorial "The structure MCMC sampler" (8.6.2010) by [Miriam Lohr] [R code download] [Example download]

- Vorlesung Nr. 9 (15.6.2010) [print] [online]

Am 22.6.2010 fanden Vorlesung und Übung nicht statt, da ich auf einem Workshop war. [webpage]

- Vorlesung - Bayesian network tutorial (29.6.2010) [print] [online] [Aufgaben] [R code]

- Vorlesung Nr. 10 (6.7.2010) [print] [online]

- Vorlesung Nr. 11 (13.7.2010) [print] [online]

- Vorlesung Nr. 12 (20.7.2010) [print] [online]

ENDE DER VORLESUNG

 

 
Übungsblätter

- Übungsblatt 1 (20.4.2010) [print] - Abgabetermin: 3.5.2010, 15 Uhr

- Übungsblatt 2 (4.5.2010) [print] - Abgabetermin: 10.5.2010, 15 Uhr

- Übungsblatt 3 (11.5.2010) [print] - Abgabetermin: 17.5.2010, 15 Uhr

- Übungsblatt 4 (18.5.2010) [print] - Abgabetermin: 24.5.2010, 15 Uhr

- Übungsblatt 5 (25.5.2010) [print] - Abgabetermin: 31.5.2010, 15 Uhr

- Übungsblatt 6 (1.6.2010) [print] - Abgabetermin: 7.6.2010, 15 Uhr

- Übungsblatt 7 (8.6.2010) [print] - Abgabetermin: 14.6.2010, 15 Uhr

- Übungsblatt 8 (15.6.2010) [print] - Abgabetermin: 28.6.2010, 15 Uhr

- Übungsblatt 9 (29.6.2010) [print] - Abgabetermin: 5.7.2010, 15 Uhr

- Übungsblatt 10 (6.7.2010) [print] - Abgabetermin: 12.7.2010, 15 Uhr

- Übungsblatt 11 (13.7.2010) [print] - Abgabetermin: 19.7.2010, 15 Uhr

ENDE DER ÜBUNGEN

 

R Software (Textfiles)

- BGe score R-Funktion zur Berechnung der marginalen Likelihood P(data|graph) im BGe Modell [download here]  programmiert von Miriam Lohr [webpage]

  Syntax:   BGe <- function(Data, incidence, v, a, mu, T_0)

  Input Argumente: data = nxm Datenmatrix, incidence = DAG als nxn Matrix,  und v, a, mu und T_0 sind Hyperparameter, die optional als Argument übergeben werden können.

 

 

Zusatzmaterialien, Literatur und Informationen

 

  • Übungsaufgaben und Leistungsnachweise

- Abgaben für die Übungsblätter bitte entweder kurz bei mir im Büro [M728] "reinreichen" oder alternativ als Email-Anhang schicken (Abgabe bis spätestens 15 Uhr am Vortag der Übung). In "Notfällen" ist auch eine Abgabe unmittelbar vor der Übungsstunde möglich, was aber nicht zur Gewohnheit werden sollte.

- Ein (benoteter) Leistungsnachweis wird bei regelmäßiger Teilnahme mit Beteiligung (Vorrechnen) an der Übungsstunde ausgestellt, wenn mindestens 50% der Punkte der Übungsaufgaben erreicht werden. Bei "nur pflichtmäßiger" Beteiligung an der Übung entsprechen 50% der Übungspunkte der Note "4" und 90% der Übungspunkte entsprechen der Note "1". Bei aktiver Teilnahme an der Übung kann die Note aber darüber hinaus verbessert werden.

- Die Note eines benoteten Leistungsnachweises kann auch verbessert werden durch eine freiwillige ca. 5-minütige mündliche Prüfung am Ende der Vorlesung.

- Bei den Übungsblättern sind Gruppenabgaben gelegentlich möglich, dürfen aber nicht zur Gewohnheit werden. Grundsätzlich muss in Falle einer Gruppenabgabe jeder Teilnehmer die entsprechenden Aufgaben vorrechnen können.     

- Ist die Teilnahme an der Übung nicht regelmäßig möglich, kann ein (benoteter) Leistungsnachweis auch durch die Kombination einer 5-minütigen Prüfung und eines Kurzvortrages (ca. 20 Minuten) im Rahmen der Vorlesung erreicht werden.