Servicenavigation


Sie sind hier:

Kontakt

Fakultät Statistik

Technische Universität Dortmund
44221 Dortmund

Telefon: 0231 - 755 3109
(Dekanat)

Telefon: 0231 - 755 3079
(Sekretariat)

 

 

 

Aktuelles

Deutsche Forschungsgemeinschaft verlängert Sonderforschungsbereich an der TU Dortmund

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat den Sonderforschungsbereich (SFB) 823 – Statistik nichtlinearer dynamischer Prozesse – um eine dritte Förderperiode von vier Jahren verlängert. Damit stellt die DFG weitere 10,3 Mio. Euro für das Projekt zur Verfügung. SFB-Sprecher Prof. Walter Krämer von der TU Dortmund freut sich über die erneute Förderung: „Die DFG erkennt damit die Qualität unserer wissenschaftlichen Arbeit an.“

Weiter informationen finden Sie hier.

 

Vorlesung „Informationssysteme“ Sommersemester 2017

Im Rahmen des Moduls “Schlüsselkompetenzen" können Sie in diesem Semester einen Teil der Veranstaltung "Informationssysteme" von Prof. Dr. Teubner (Fakultät Informatik) besuchen. Der für Sie relevante Stoff wird voraussichtlich ab dem 31.05. vermittelt. Bitte beachten Sie dazu die Informationen auf der Homepage und dem Hinweisblatt.

Zur Vorbereitung und Integration in den laufenden Übungsbetrieb ist eine Anmeldung unter anmeldung@statistik.tu-dortmund.de bis zum 24.05.2017 zwingend erforderlich.

 

"Modern Topics in Time Series Analysis" - Bielefeld-Dortmund Summer School 2017

The summer school provides an introduction to a number of modern topics in time series analysis taught by a selection of top researchers in the field in Europe. Each topic will be covered in one half day. Presentations will follow a common layout introducing the main theory of the area, providing examples and software available and finally hinting at relevant research questions.

Weitere Informationen, auch zu Anmeldung, gibt es hier.

 

ERASMUS: Jetzt für den Auslandsaufenthalt anmelden!

Du bist auf der Suche nach der Zeit deines Lebens, nach einer Erfahrung, von der du noch Jahre erzählen wirst – oder weißt du einfach nicht, wie du dein Auslandssemester anpacken sollst? Dann bewirb dich JETZT bei uns für die Teilnahme am ERASMUS-Programm. Frankreich, Griechenland, Spanien, Ungarn, England, Türkei, Italien – in diesen Ländern stehen an insgesamt zwölf Universitäten etwa 30 ERASMUS-Plätze für Studierende der Fakultät Statistik zur Verfügung (Teilnahme auch für Studierende anderer Fakultäten möglich). In Kürze endet die Anmeldephase für die Universitäten in Rennes, Barcelona, Izmir, Saint-Étienne und Genua und einige Plätze sind noch frei. Wer ab kommendem Frühjahr einige Monate, ein Semester oder noch längere Zeit in einer dieser tollen Städte einen Teil seines Studiums verbringen möchte, muss nun schnell sein. Viele weitere Informationen gibt es auf der ERASMUS-Seite der Fakultät oder direkt per Mail.

 

Neue Publikation der Fakultät über Bedingungen für hohe Publikationsraten in hochrangigen internationalen Statistik-Fachzeitschriften (entstanden aus einer Lehrveranstaltung)

Szugat, S., Bakhtin, I., Fechtel, L., Hüsch, M., Riehl, J., Tegethoff, C., Müller, C.H. (2017). Bedingungen für hohe Publikationsraten von Ländern in hochrangigen internationalen Statistik-Fachzeitschriften. AStA Wirtschafts- und Sozialstatistisches Archiv,  DOI:10.1007/s11943-017-0201-0.

Eine Pressemitteilung dazu finden Sie hier.

 

 

Ankündigungen

Blockvorlesung Musikdatenanalyse

Im Sommersemester 2017 wird zum 2. Mal die Veranstaltung „Musikdatenanalyse“ stattfinden (2V + 1Ü als Block). Die Veranstaltung (von 11.-19. September 2017) wird von mehreren Fakultäten angeboten, nämlich den Fakultäten für Informatik, Kunst- und Sportwissenschaften (Institut für Musik und Musikwissenschaft) und Statistik der TU Dortmund und der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der Ruhr-Universität Bochum. Die Veranstaltung ist für Bachelor-Studierende mit der entsprechenden Vorbildung geeignet.

Alle wichtigen Informationen finden Sie in dem Ausschreibungstext.

Bei Fragen bitte gerne bei Nadja Bauer (bauer(at)statistik.tu-dortmund.de) melden.

 

Kompaktkurs Computerorientiertes Problemlösen

Der Kurs ist Voraussetzung für die Numerik I (Pflicht für Datenanalyse, Wahlpflicht für Statistik; nach Verlaufsplan im 5. FS).

Er startet ab dem 25. September 2017.

weitere Informationen gibt es hier

 

Mathe-Vorkurs 2017: 28. August bis 15. September 2017

Die Vorkurse richten sich an Studienanfängerinnen und -anfänger aller Mathematik anwendenden Fachrichtungen, vor allem der ingenieurwissenschaftlichen und mathematisch-naturwissenschaftlichen Fachrichtungen. Ihr Ziel ist es, den Schulstoff zu wiederholen und zu erweitern, um allen Studierenden die gleichen Voraussetzungen für den Studienbeginn zu bieten.

Weitere Informationen auch zur Anmeldung finden Sie hier.

 

SFB 876 Vortrag

Title: GPU and coprocessor use in analytic query processing - Why we have only just begun

Speaker: Eyal Rozenberg, CWI Amsterdam

Wann: 29.6.2017, 16:15 Uhr

Wo: OH14 E23

 

Seminar- und Fallstudien II-Vorbesprechung

wann: Mittwoch, den 05.07.2017, ab 14:15 Uhr

wo: CDI 120

Weitere Informationen gibt es hier.