Servicenavigation


Sie sind hier:

Kontakt

Julian Riehl
beruf@statistik.tu-dortmund.de
Tel.: (0231) 755 - 8001
Büro: M/E 14

 

Statistik im Beruf

Die Vortragsreihe "Statistik im Beruf" gibt den Studierenden einen Einblick in das vielschichtige Berufsleben eines Statistikers. Absolventen des Fachbereichs berichten aus ihrer Berufspraxis, sie stellen ihr Unternehmen und die Aufgaben vor, die sie dort wahrnehmen. Dabei geht es unter anderem darum, welches Wissen aus dem Studium im Beruf benötigt wird und welche Fähigkeiten außer Statistik im jeweiligen Berufsfeld wichtig sind. Die Veranstaltung wendet sich vor allem an Studierende, aber auch wissenschaftlichen Mitarbeiter und Professoren sind herzlich eingeladen!

Angeregt und veranstaltet wird dieses Kolloquium von Prof. Dr. C. Weihs, Prof. Dr. K. Ickstadt und Julian Riehl. Unterstützt wird die Vortragsreihe auch vom Alumniverein Dortmunder Statistiker.

Falls Sie Absolvent der Fakultät Statistik sind und gerne einen Vortrag halten möchten, würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören.

Vorschläge von Studierenden, aus welchem Anwendungsbereich wir jemanden einladen sollen, sind ebenfalls willkommen.

Vortragstermine "Statistik im Beruf"

Statistik im Beruf

25.10.2018 Tim Søren Beige (Statistical Modelling Analyst, Lowell Financial Services GmbH, Krefeld)

Titel:  "Der Weg zum Statistiker im Forderungsmanagement bei der Lowell Group"

Der Vortrag umfasst Tim Søren Beiges persönlichen Weg vom Studenten zum statistischen Modellierer im Forderungsmanagement. Es werden die Unternehmen der Lowell Group, der damit verbundene Inkassoprozess und die Rolle eines Statistikers in einem Inkassounternehmen thematisiert. Weiterführend werden aktuelle Kooperationsprojekte mit der TU Dortmund vorgestellt.

Der Vortrag findet am 25.10.2018 um 16.15 Uhr in Raum M/E 21 statt.

 

Statistik im Beruf

08.11.2018 Dr. Lukas Breuer (Teamleiter Data Analytics, adesso AG, Dortmund)

Titel:  "Wie man KI im Amateurfußball einsetzen kann"

Viele Unternehmen brauchen Hilfe, ihre Datenmengen zu bewältigen, um Erkenntnisse für wichtige Geschäftsentscheidungen zu gewinnen. Da ist man als Statistiker genau richtig. Es kommt jedoch auf mehr an als reines Methodenwissen. Man braucht zusätzlich entsprechendes technologisches Wissen. Im Vortrag werden der Data Analytics Bereich der adesso AG, das Berufsleben als Berater und einige Projekte vorgestellt.

Der Vortrag findet am 08.11.2018 um 16.15 Uhr in Raum M/E 21 statt.