Servicenavigation


Sie sind hier:

Absolventenfeier 2017

Am Freitagnachmittag, 12.05.2017, füllte sich das Internationale Begegnungszentrum (IBZ) mit rund 55 Absolventinnen und Absolventen der Fakultät Statistik, begleitet von ihren Angehörigen und FreundInnen. Außerdem waren viele Mitglieder der Fakultät dabei, um die Abschlüsse des vergangenen Jahres zu feiern.

Nach der Begrüßung und einem Jahresrückblick durch die Dekanin, Prof. Dr. Katja Ickstadt, und den 1. Vorsitzenden des Alumni-Vereins, Prof. Dr. Karsten Lübke, nahmen die Bachelor- und Master-AbsolventInnenn ihre Urkunden und den anerkennenden Applaus des Publikums entgegen. Ebenso wurden die Promovenden gebührend gefeiert.

 

Der Preis „Bester internationaler Studierender“ wurde an Prevost Nguetsop Sobjio (M.Sc.Dat.) verliehen.

Frank Weber (B. Sc. Stat.) und Kira Alhorn (M. Sc. Stat.) freuten sich über die Preise für herausragende Abschlussarbeiten des Alumni-Vereins.

Die Fachschaft Statistik vergab auch dieses Jahr wieder den Lehrpreis der Studierenden. Fabian Erdmann, Sprecher des Fachschaftsrates, ehrte Prof. Dr. Philipp Doebler mit der Auszeichnung.

Nach dem Vortrag von Dr. Boris Weimann von der Chrestos Concept GmbH & Co. KG mit dem Thema „Über die Einheit“ gingen die Anwesenden zum gemütlichen Teil mit Sekt und Brötchen über.

Die Fakultätsband „Projekt 5“ sorgte auch in diesem Jahr für die musikalische Untermalung der Feier.

Die Fakultät Statistik, der Alumni-Verein und die Fachschaft Statistik freuen sich über eine gelungene Veranstaltung und hoffen auf zahlreiches Erscheinen im kommenden Jahr.